Posaunenchor Neenstetten

Im Herbst 1952 konnte der Ortspfarrer Walter Gölz 7 junge Männer dazu motivieren das Posaunenspiel zu erlernen. Durch fleißiges Üben konnte im Advent 1952 der erste Auftritt absolviert werden.

Aktuell besteht der Chor aus 27 Bläserinnen und Bläsern (7 Frauen und 20 Männer) im Alter zwischen 14 und 75 Jahren, dazu bilden wir regelmäßig Jungbläser aus.

Unsere wöchentliche Probe findet freitags von 20 Uhr bis 21:30 Uhr in der Molke, Eythstraße 3 statt.

Zu unseren regelmäßigen Auftritten im Jahr zählen unter anderem folgende Gottesdienste: am 1. Januar, an Ostern, an der Konfirmation, beim Erntebitt-Gottesdienst, beim Gedenkgottesdienst am Volkstrauertag, beim Seniorennachmittag der ev. Kirchengemeinde, bei den Gottesdiensten im Advent und an Weihnachten sowie zum Abschluss des Jahres unser Turmblasen an Sylvester vom Kirchturm.

Unser Bestreben ist alle 4-6 Wochen einen Gottesdienst zu begleiten. Dazu kommen Geburtstagsständchen für Gemeindemitglieder die Ihren 70., 75. und 80. Geburtstag feiern konnten. Ab dem 80. Geburtstag bieten wir die Ständchen jährlich an. Es kommen noch Termine auf Bezirksebene, sowie Bezirksposaunentage und Landesposaunentage die im jährlichen Wechsel statt finden, dazu.
Neben der Dorfspielwoche beteiligen wir uns auch an anderen Aktivitäten in der Gemeinde. Natürlich kommt auch das Gesellige nicht zu kurz. Feste, Ausflüge und Freizeiten tragen zur Abwechslung bei.

Zu unseren Proben sind jederzeit Gastspieler und Gastspielerinnen herzlich willkommen. 

Kontakt:
Jürgen Klöpfer, Wiesengrund 18, 89189 Neenstetten, Tel. 07340-310
posaunenchor-neenstettendontospamme@gowaway.juergen-kloepfer.de 

Chorleiter:
Ernst-Georg Häcker, Gartenstr. 3, 89189 Neenstetten, Tel. 07340-9297822
e-g-haeckerdontospamme@gowaway.web.de